Springe zum Inhalt

SEO Strategien

Herbstfarben SEO-Strategien
Farben im Herbst

SEO Strategien Webpromotion Webmarketing

SEO Strategien Internetauftritte fachübergreifendes Webdesign

Es gibt über 200 Rankingfaktoren für Google. Fachübergreifendes Denken ist deshalb für SEO eminent wichtig. Schließlich reicht es schon lange nicht mehr, lediglich auf Keywords zu optimieren.

Mit bewährten SEO-Strategien wollen Sie die an Ihrem Webauftritt interessierten User gewinnen. Dabei geht es zunächst darum, das Webangebot in den Suchergebnissen optimal zu präsentieren. Immerhin sollen vor allem die User Ihrer Zielgruppe die gesuchten Artikel mit prägnanten Inhalten finden.
Der Webauftritt erhält bei der Google-Suche mit nützlichen SERPs sichtbare Spitzenpositionen. Insbesondere erhalten die Webseiten mit den besten Inhalten sogenannte Sitelinks oder sogar Featured Snippets (Hervorgehobene Snippets) in den Suchergebnissen.

Moderne Webseiten wollen möglichst alle User benutzen. Das gilt vor allem für Menschen mit eingeschränkten Fähigkeiten motorischer, visueller oder geistiger Art. Deshalb bieten barrierefreie Webauftritte alle Seiten für Wiedergabegeräte verschiedenster Art an.

Barrierefreie Websites sind auch besser maschinenlesbar. Somit funktionieren sie für beide – Mensch und Suchmaschine. Barrierefreie (barrierearme) Websites sind zugleich SEO-freundlich.

Die eigene Website ist Grundlage jeder Online-Marketing-Strategie. Mit modernem Webdesign und immer aktuellen Inhalten sorge ich im Auftrag meiner Kunden für beste Erfolge im Internet von Anfang an.
Das übergeordnete Ziel ist natürlich nicht die Suchmaschine, sondern die Konversion von Website-Besuchern. SEO umfasst alle technischen und inhaltlichen Maßnahmen auf Webseiten. SEO und Inbound-Marketing gehören zusammen. Inbound-Marketing verlangt qualitativ hochwertige Inhalte mit Mehrwert ebenso wie SEO.

Webtexte Content Marketing